haeuser kaufen Haben Sie Interesse an dem vorgestellten Objekt? Dann nehmen Sie doch bitte Kontakt zu uns auf!
Sollten Sie kein Objekt gefunden haben, das Ihren Wünschen entspricht, beraten wir Sie gern persönlich und helfen Ihnen bei der Suche.

Telefon: 0202-75943676
info@imwrc.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 9:00-18:00h
und nach Vereinbarung

Oder über das:
Kontaktformular
Anfrage senden

569HK

IMWRC – Rentable Anlage in hübschem Gewand! Freistehendes MFH in Remscheid!

Sie suchen Immobilien in Wuppertal?
Ob Norden, Osten, Süden oder Westen...
IMWRC hat die Besten!

BESONDERHEIT

Mit ca. 538 m² Grund, freistehend und mit drei großen WE bietet dieses MFH eine ansehnliche Anlagemöglichkeit - die attraktive Fassadengestaltung kommt on top!

OBJEKTBESCHREIBUNG

Errichtet wurde dieses freistehende MFH 1906 voll unterkellert auf einem ca. 538 m² großen Grundstück.

Es hat eine ausnehmend hübsch gestaltete, symmetrische Front mit 4 Achsen, die beiden mittleren werden rechts und links von hohen Zwerchgiebeln flankiert; dazwischen liegen im DG zwei kleine verschieferte Gauben; das Satteldach hat eine Pfanneneindeckung.
Die Fenster sind mit weißen Kunststoffrahmen versehen und mit Doppelisolierverglasung ausgestattet; straßenseitig im EG zusätzlich mit Rollläden gesichert.
Frontseitig haben die Fenster aufwendig gestaltete Umrahmungen mit floralen Zierelementen und Rundbögen. Auf den beiden Zwerchgiebeln entdeckt man das Baujahr anno 1906, dekorativ mit kleinen Bannern und Kronen gestaltet. Alle Zierelemente sind in einem Grauton gehalten, der sich sehr schön von der ansonsten roten Fassade abhebt; rückwärtig in gleichem roten Farbton, hier jedoch ohne Verzierungen.

Die Giebelseiten und die Rückfassade sind mit einem WDV-System gedämmt.

Der über einige Stufen erreichbare Hauseingang liegt an der linken Giebelseite und hat einen vorgebauten Windfang mit Glasbausteinen. Wettergeschützt liegt hier die Briefkastenanlage; die Hauseingangtüre ist aus massivem Holz und führt in ein Altbautreppenhaus mit den originalen Kassettentüren, Holztreppen mit gedrechselten Geländern und verputzten Wänden.
Es gibt hier einen direkten Durchgang zum rückwärtig gelegenen Gartenbereich, der eingezäunt und recht aufwendig gestaltet ist mit Terrassen, Beeten, Rasenfläche und einem Holz – Gartenhaus.

Die vermietbare Fläche beläuft sich auf ca. 420 m² Wohnfläche verteilt auf drei WE in EG (ca. 130 m²), erstem OG (ca. 130 m²) und DG/Spitzboden in Maisonette-Form (ca. 160 m²).
Der EG-Wohnung fällt die Gartennutzung inklusive des ca. 25 m² großen Gartenhauses zu.

Der Keller ist sehr ordentlich und hält eigene Abstellabteile für die Parteien bereit.
Beheizt wird das Objekt über Gas-Etagenheizungen.

Die Jahresnettokaltmiete – Soll beläuft sich auf ca. € 26.800.-.

Eine zusätzliche Option ist der mögliche Erwerb eines benachbart liegenden, ca. 220 m² großen Grundstückes mit aufstehendem Lagergebäude mit ca. 100 m² Nutzfläche für € 50.000.-.

AUFTEILUNG

EG

  • eine Wohnung
  • ca. 130 m² Wfl.
  • 4 Zimmer/K/D/B/Gäste-WC
  • Gartennutzung + Gartenhaus von ca. 25 m² Größe

erstes OG

  • eine Wohnung
  • ca. 130 m² Wfl.
  • 4 Zimmer/K/D/B/Gäste-WC

DG/Spitzboden

  • in Maisonette-Form
  • ca. 160 m² Wfl.
  • 5 Zimmer/K/D/B/Gäste-WC und ein Atelier

Objektrelevante Unterlagen liegen im Büro zur Einsicht bereit.
Diskrete Außenbesichtigungen sind jederzeit möglich. Innenbesichtigungen nur nach Absprache.

Wir bitten um Verständnis, dass bei Erstbesichtigungen vermietete Wohnungen oft nicht zugänglich sind.

Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.
Es besteht kein Denkmalschutz.

AUSSTATTUNG

  • MFH, Bj.1906
  • kein Denkmalschutz
  • Grundstück ca. 538 m²
  • freistehend
  • voll unterkellert; Kellerabteile für die Parteien
  • Satteldach mit Pfanneneindeckung; verschieferte Gauben
  • Fenster weißer Kunststoff; doppelisolierverglast
  • teilweise Rollläden
  • Frontfassade aufwendig gestaltet mit dekorativen Elementen
  • zwei symmetrische Zwerchgiebel
  • Front: Putzfassade in rot mit grauem Sockel und grauen Zierelementen
  • rückwärtig glatt rot verputzt
  • Giebelseiten und Rückfassade mit WDV-System gedämmt
  • seitlicher Hauseingang; Stufen
  • vorgebauter Windfang mit Glasbausteinwänden
  • wettergeschützt gelegene Briefkastenanlage
  • Altbautreppenhaus in typischer Gestaltung mit Holztreppen, gedrechselten Geländern, Kassettentüren
  • Durchgang zum rückwärtig gelegenen Gartenbereich
  • Garten eingezäunt, mit Rasen, Beeten, Terrassen und Holz – Gartenhaus mit ca. 25 m² Größe
  • Garten und Gartenhausnutzung der EG-Wohnung zugehörig
  • drei WE in EG/1.OG/DG mit Spitzboden in Maisonette-Form
  • ca. 130m² /ca.130 m²/ ca. 160 m² Wfl.
  • 14 Zimmer
  • Gas-Etagenheizungen

FAZIT

Eine Anlageimmobilie mit Wohlfühlfaktor!

Hübsch anzusehen UND rentabel aufgestellt – und das auch noch in einer verkehrsgünstigen Anbindungslage – was will ein Anlegerherz mehr?
Nutzen Sie die Möglichkeit des Miterwerbs einer praktikablen Gewerbefläche und weiterem Grund ganz in der Nähe!
Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und machen Sie sich vor Ort selbst ein Bild von diesem Objekt!

LAGE

Man findet dieses MFH in Remscheid, der drittgrößten Stadt des Bergischen Landes.

Auf den Höhen gelegen, ist sie Nachbar der Städte Solingen und Wuppertal und mit beiden verkehrstechnisch gut vernetzt und angebunden. Die nächste BAB liegt direkt vor der Haustüre, ebenso die Bundesstraße 229; die Remscheider Innenstadt liegt nur wenige Fahrminuten entfernt.

SONSTIGES

Wichtiger Hinweis:
Nach dem Geldwäschegesetz (gem. §2 Abs. 1 Nr.10 GwG) vom 29.11.2011 sind wir als Immobilienbüro verpflichtet, die Identität des Interessenten festzuhalten.
Daher möchten wir Sie bitten, sich beim Ersttermin durch ein gültiges Ausweisdokument auszuweisen.
Bei juristischen Personen/Firmen ist der Handelsregisterauszug vorzulegen.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.
Selbstverständlich werden Ihre Daten diskret behandelt, bei allen weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir stellen Ihnen unser Unternehmen vor:

Wir, als IMWRC -  Immobilien Markt Wuppertal Ralf Clamor, geschäftsansässig Werth 67-69, D – 42275 Wuppertal, Gewerbeerlaubnis nach § 34c, erteilt durch die Stadt Wuppertal, begleiten Sie Schritt für Schritt zu Ihrer Wunschimmobilie.


Unser Service für den Käufer:

Finanzierungen und Kredite
auch ohne Eigenkapital
Erstellung von Wertgutachten
Objektanalyse
notarielle Abwicklung
Wohnflächen – Berechnung
Sanierung / Renovierung
Umzug
Haus & Mietverwaltung

Unser Service für den Verkäufer:

Erstellung des Exposés
bildliche Inserate
diskrete Vermarktung
Markt – Analyse
kostenlose Vermarktung Ihrer Immobilie
Bonitäts – Prüfung der Käufer
Schufa & Creditreform – Abfrage

Mit Immobilien sichern Sie sich den ersten Grundstein Ihrer Zukunft.

Profitieren auch Sie von den günstigen Zinsen!
Gern erstellen wir Ihnen ein umfassendes Gesamtangebot.


Alle Angaben zur Immobilie beruhen auf Aussagen des Verkäufers. Trotz sorgfältiger Überprüfung übernehmen wir keine Gewähr auf die Richtigkeit und Vollständigkeit.

Preis
Kaufpreis: € 350.000,-

Provision: 3,57 % für den Käufer inkl. MwSt.
Es liegt vom Eigentümer ein Alleinauftrag vor. Sämtliche Verhandlungen und Besichtigungen werden über IMWRC – Immobilien durchgeführt. Erlaubnis nach § 34 c durch die Stadt Wuppertal.



Überblick
Haustyp: MFH

Etagenanzahl: 2-geschossig +
ausgebautem DG/Spitzboden

Wohnfläche: ca. 420 m²

Grundstück: ca. 538 m²

Baujahr: ca. 1906

Heizungsart: Etagenheizungen

Energieträger: Gas

Energieausweis: liegt zur Besichtigung vor