haeuser kaufen Haben Sie Interesse an dem vorgestellten Objekt? Dann nehmen Sie doch bitte Kontakt zu uns auf!
Sollten Sie kein Objekt gefunden haben, das Ihren Wünschen entspricht, beraten wir Sie gern persönlich und helfen Ihnen bei der Suche.

Telefon: 0202-75943676
info@imwrc.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 9:00-18:00h
und nach Vereinbarung

Oder über das:
Kontaktformular
Anfrage senden

577HK

IMWRC – LIFESTYLE PUR! Traumhaft wohnen in „Alte Cartonnagenfabrik“ in Solingen-Mitte!

Sie suchen Immobilien in Solingen?
Ob Norden, Osten, Süden oder Westen...
IMWRC hat die Besten!

BESONDERHEIT

Komplett kern- und fassadensaniert präsentiert sich dieses ehemalige Fabrikgebäude von 1898 in modernem, zeitgenössischem Gewand.
Gleich ob gründerzeitlicher Einfluss mit Stuck im Vorderhaus oder Industrie-Design in den Lofts des Hinterhauses – hier wurde mit viel Gespür für Details und mit hohem Qualitätsanspruch an Gestaltung, Lebensqualität und technische Standards eine gelungene Transformation erzielt – vom Arbeiten um die Jahrhundertwende zum Wohnen von heute!

OBJEKTBESCHREIBUNG

Errichtet wurde die ehemalige Cartonnagenfabrik 1898 einseitig angebaut auf einem ca. 440 m² großen Grundstück. Sie besteht aus einem Vorderhaus und einem Hinterhaus, welches ursprünglich die Werkshallen beherbergt hat; die beiden Gebäudeteile sind über zwei Straßen zu erreichen, so dass es zwei Eingänge und zwei Adressen für die ehemalige Fabrik gibt.

Die Frontfassade des Vorderhauses ist geprägt durch schöne, gründerzeitliche Stilelemente und den hoch hinausragenden Zwerchgiebel, der mit „anno 1898“ verziert ist. Nach der Fassadensanierung erstrahlt das Gebäude in klarem Weiß; hier hebt sich der dunkel gehaltene Schriftzug „Alte Cartonnagenfabrik“ wunderbar ab. Das Hinterhaus mit gleichem Schriftzug zeigt sich hingegen schlicht weiß verputzt, in geradliniger Form und ist mit einer modernen, neuen Balkonanlage versehen.
Die Fenster haben weiße Rahmen, Oberlichter und sind straßenseitig durch aufwendige Fensterumrahmungen oder Rundbogenformen betont; rückwärtig mit klaren Linien und teilweise großen, bodentiefen Terrassenpanoramascheiben.
Das ganze Gebäude ist lichtdurchflutet; alle Räume wirken hell und weit.
Das Treppenhaus des vorderen Gebäudes ist außerordentlich beeindruckend gestaltet; weißer, aufwendiger Original-Stuck mit schwarzen Akzenten dominieren den Eingangsbereich, das weitere Treppenhaus ist modern und hell gestaltet und bleibt der Schwarz-Weiß-Farbgebung treu.

Insgesamt sind hier 7 neue Wohn- und Büroeinheiten geschaffen worden mit einer Gesamtfläche von ca. 633 m² .
Davon entfallen ca. 583 m² auf Wohnraum in 6 WE und ca. 50 m² auf eine Bürofläche.

Das Büroapartment hat ein Duschbad, einen Abstellraum und wirkt mit seinen über 3 m hohen Decken, großen Rundbogenfenstern und neuem Echtholz-Eichenparkett sehr hochwertig und ansprechend.

Bei den Wohnungen stehen drei große Loftwohnungen zur Verfügung mit 137 m²/137 m²/ und ca. 100 m²; alle mit ca. 16 m² großer Balkonterrasse mit Echtholzbodenbelag in Süd-West-Lage mit teilweise großartigem Fernblick.
Wohnung 4, eine ca. 92 m² große DG-Wohnung, zeigt sich mit offener Wohn-Schlaf-Galerie – auch hier steht die gleiche ca. 16 m² große Balkonterrasse zur Verfügung.
Wohnung 5 liegt im EG und ist eine ca. 67 m² große 2-Zimmerwohnung. Sie hat eine eigene ca. 20 m² große Sonnenterrasse mit Begrünung in Hochbeeten.
Wohnung 6, ebenfalls eine 2-Zimmerwohnung, hat ca. 50 m² Wfl. und liegt im ersten OG.

Allen Einheiten zu eigen ist ein offenes Raumkonzept mit zentralem, großzügigem Wohnbereich; in den Lofts mit integrierter, offener Küche.
Die Ausstattung aller Wohnungen ist durchweg hochwertig und sehr geschmackvoll mit geschliffenen Guss-Steinböden (Terrazzo) oder Echtholz-Eichenparkett und hochmodernen Bädern und Gäste-WCs.

Die Loftwohnungen zeigen zudem mit freistehenden Gusseisenstützen und altem, fugensaniertem Backstein-Sichtmauerwerk einen aus der Historie des Gebäudes erwachsenen sehr trendigen Chic!

Es stehen Abstellräume, Kellerabteile, ein abgeschlossener Fahrrad-Unterstand und insgesamt 4 PKW-Außenstellplätze auf dem Grundstück zur Verfügung.

Die Kernsanierung der Gebäude haben zu einer hervorragenden Wärmedämmung, einer kontrollierten Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung und Schallschutzwerten über Neubaustandard geführt und zeigen so die Qualität der durchgeführten Sanierungsmaßnahmen.

Beheizt wird das Objekt über eine neue Gas-Zentralheizung; die Warmwasseraufbereitung erfolgt ebenfalls zentral über Gas.

Das Objekt ist vermietet.

Die Jahresnettokaltmiete beläuft sich auf ca. € 71.000,-

AUFTEILUNG

Loftwohnungen 1+2

  • Eingang Vorderhaus
  • ca. 137 m² Wfl.
  • offenes Raumkonzept mit ca. 72 m² zentralem Wohnraum mit integriertem,offenem Küchenbereich
  • zwei weitere Zimmer
  • ca. 16 m² große Balkonterrasse
  • Bad und Gäste WC
  • wohnungsinterner Abstellraum
  • Kellerabteil
  • PKW-Stellplatz

Loftwohnung 3

  • Eingang Hinterhaus
  • ca. 100 m² Wfl.
  • offenes Raumkonzept mit ca. 68m² zentralem Wohnraum mit integriertem,offenem Küchenbereich
  • zwei weitere Zimmer
  • ca. 16 m² große Balkonterrasse
  • Bad und Gäste WC
  • wohnungsinterner Abstellraum
  • PKW-Stellplatz

Wohnung 4
Maisonette/DG

  • Eingang Vorderhaus
  • ca. 92 m² Wfl.
  • 3 Zimmer
  • offene Wohn-/Schlafgalerie
  • Duschbad
  • ca. 16 m² große Balkonterrasse
  • Kellerabteil
  • PKW-Stellplatz

Wohnung 5

  • Eingang Hinterhaus
  • ca. 67 m² Wfl.
  • 2 Zimmer
  • offener, integrierter Küchenbereich
  • Duschbad
  • Abstellraum
  • ca. 20 m² Sonnenterrasse mit Begrünung in Hochbeeten
  • wohnungsinterner Abstellraum

Wohnung 6

  • Eingang Vorderhaus
  • ca. 50 m² Wfl.
  • zwei Zimmer
  • offener, integrierter Küchenbereich
  • großes Duschbad
  • Kellerabteil

Büroapartment

  • Eingang Vorderhaus
  • ca. 50 m² Nutzfläche
  • Duschbad
  • wohnungsinterner Abstellraum
  • Anschlüsse für Küchenzeile vorhanden

Objektrelevante Unterlagen liegen im Büro zur Einsicht bereit.
Diskrete Außenbesichtigungen sind jederzeit möglich. Innenbesichtigungen nur nach Absprache

Wir bitten um Verständnis, dass bei Erstbesichtigungen vermietete Wohnungen oft nicht zugänglich sind.

Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.
Es besteht kein Denkmalschutz.

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die hier verwendeten Bilder zum Objekt eine freundliche Leihgabe der „CATALANOQUIEL Köln“ sind.

AUSSTATTUNG

  • „Alte Cartonnagenfabrik“, Bj. 1898
  • kein Denkmalschutz
  • zwei Gebäudeteile; Vorderhaus und Hinterhaus (ehemalige Werkshallen)
  • einseitig angebaut
  • zwei Zugänge von zwei Straßenzügen
  • Grundstück ca. 440 m²
  • rückwärtige Hoffläche
  • Vorderhausfassade mit gründerzeitlichen Stilelementen; weiß gestrichen
  • hoher Zwerchgiebel an der rechten Hausseite
  • Gaubenhäuschen
  • Hinterhausfassade schlicht und geradlinig, weiß gestrichen
  • Fenster in weißen Rahmen; 3-fach-isolierverglast
  • teilweise Oberlichter (Front); Gaubenfenster
  • teilweise bodentiefe Panoramascheiben; 3-fach-isolierverglast
  • Hauseingang in repräsentativer Ausprägung, Originalstuck
  • Treppenhaus hell, modern
  • gesamt vermietbare Fläche ca. 633 m²
  • davon ca. 583 m² Wfl., verteilt auf 6 WE
  • und ca. 50 m² Gewerbefläche, Büroapartment
  • Wohnungsgrößen variieren von ca. 137 m² - 50 m²
  • hochwertigste Ausstattungen mit
  • Echtholzböden aus Eichenparkett
  • geschliffene Guss-Steinböden (Terrazzo)
  • sichtbarer Holzbalkendecke
  • offen Galerie
  • moderne Bäder mit eleganten Designs; Echtglasduschen, Böden teilweise in gemusterten Keramik-/ Zementfliesen
  • Küchenbereiche optisch durch gemusterte Keramik-/Zementfliesenbeläge abgetrennt
  • Loftgrundrisse mit freistehende Gusseisenstützen und originalem, fugensaniertem Backstein-Sichtmauerwerk
  • offene Raumkonzepte mit über 3 m Deckenhöhen
  • Büroapartment mit original Rundbogenfenstern, Duschbad, Abstellraum und Anschlüsse für Küchenzeile
  • vier ca. 16 m² große Balkonterrassen, moderne Konstruktion mit Böden in Echtholz
  • eine ca. 20 m² große Terrasse mit begrünten Hochbeeten
  • Kellerabteile
  • Fahrrad-Stellplätze in ebenerdig zugänglichem, abgeschlossenem Raum auf dem Grundstück
  • vier PKW-Stellplätze
  • komplette Kernsanierung und Fassadensanierung
  • hervorragende Wärmedämmung
  • im Kellerbereich Wohnungswände entkoppelt von den Außenmauern
  • kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Schallschutzwerte über Neubaustandard
  • komplett neues Leitungsnetz für Wasser, Abwasser, Heizung, Lüftung
  • neue Elektroinstallationen
  • neue Gasheizung
  • vermietet

FAZIT

Industrie-Lofts in puristischer Eleganz treffen auf gründerzeitliche Stuckwelten.
Zusammen ergeben sie eine harmonische Einheit modernen Lifestyles auf hohem Qualitätsniveau.

Nur dank des feinen Gespürs für erhaltenswerte Originalelemente der alten Cartonnagenfabrik entstand hier eine Wohnoase mit lebendiger Ausstrahlung.
Diese Form des urbanen Wohnens hat sich durch seine Authentizität an die Spitze aktueller Trends katapultiert – Großzügigkeit auf hellen Loftetagen mit Sonnenterrassen erlauben ein gehobenes Wohnerlebnis mitten in der City!

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin und zeigen Ihnen vor Ort die Exklusivität dieser Immobilie!

LAGE

Man findet dieses außerordentliche Objekt in der Klingenstadt Solingen, im Bezirk Mitte.
Solingen gehört zum Bergischen Land und zum Bergischen Städtedreieck Wuppertal-Remscheid-Solingen.
Die Anbindungen an den ÖPNV ist sehr gut, der nächste Hauptbahnhof liegt gute 10 min Fahrzeit entfernt; zur nächsten S-Bahnstation gelangt man bequem zu Fuß und hat Verbindungen u.a. nach Köln, Düsseldorf und Wuppertal.
Die Solinger City mit ihrem Einkaufs- und Kulturangebot ist in wenigen Gehminuten zu erreichen und bietet alles für die Versorgung mit den Dingen den täglichen Bedarfs, einschließlich Ämtern, Kindergärten, Schulen, Banken, Ärzte und Apotheken.
Gleichzeitig bietet die grüne Umgebung vielerlei Möglichkeiten der Entspannung, zahlreiche Wanderwege erschließen das Tal der Wupper von Solingen aus; auch die beliebte Korkenziehertrasse ist nahebei.

SONSTIGES

Wichtiger Hinweis:
Nach dem Geldwäschegesetz (gem. §2 Abs. 1 Nr.10 GwG) vom 29.11.2011 sind wir als Immobilienbüro verpflichtet, die Identität des Interessenten festzuhalten.
Daher möchten wir Sie bitten, sich beim Ersttermin durch ein gültiges Ausweisdokument auszuweisen.
Bei juristischen Personen/Firmen ist der Handelsregisterauszug vorzulegen.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.
Selbstverständlich werden Ihre Daten diskret behandelt, bei allen weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir stellen Ihnen unser Unternehmen vor:

Wir, als IMWRC -  Immobilien Markt Wuppertal Ralf Clamor, geschäftsansässig Werth 67-69, D – 42275 Wuppertal, Gewerbeerlaubnis nach § 34c, erteilt durch die Stadt Wuppertal, begleiten Sie Schritt für Schritt zu Ihrer Wunschimmobilie.


Unser Service für den Käufer:

Finanzierungen und Kredite
auch ohne Eigenkapital
Erstellung von Wertgutachten
Objektanalyse
notarielle Abwicklung
Wohnflächen – Berechnung
Sanierung / Renovierung
Umzug
Haus & Mietverwaltung

Unser Service für den Verkäufer:

Erstellung des Exposés
bildliche Inserate
diskrete Vermarktung
Markt – Analyse
kostenlose Vermarktung Ihrer Immobilie
Bonitäts – Prüfung der Käufer
Schufa & Creditreform – Abfrage

Mit Immobilien sichern Sie sich den ersten Grundstein Ihrer Zukunft.

Profitieren auch Sie von den günstigen Zinsen!
Gern erstellen wir Ihnen ein umfassendes Gesamtangebot.


Alle Angaben zur Immobilie beruhen auf Aussagen des Verkäufers. Trotz sorgfältiger Überprüfung übernehmen wir keine Gewähr auf die Richtigkeit und Vollständigkeit.

Preis
Kaufpreis: € 1.480.000,-
Provision: 3,57 % für den Käufer inkl. MwSt.
Es liegt vom Eigentümer ein Alleinauftrag vor. Sämtliche Verhandlungen und Besichtigungen werden über IMWRC – Immobilien durchgeführt. Erlaubnis nach § 34 c durch die Stadt Wuppertal.



Überblick
Haustyp: ehemalige Fabrik "Alte Cartonnagenfabrik"

gesamt vermietbare Fläche: 633 m²

Wohnfläche: ca. 583 m²

Gewerbliche Fläche: ca. 50 m²
Büroapartment

Grundstück: ca. 440 m²

Baujahr: ca. 1898

Objektzustand: komplett kernsaniert;
fassadensaniert,
Erstbezug nach umfassender Sanierung

Garage: 4 Außenstellplätze

Energieträger: Gas

Heizungsart: Zentralheizung

Energieausweis: Bedarfsausweis
79,4 kWh/(m²*a)