haeuser kaufen Haben Sie Interesse an dem vorgestellten Objekt? Dann nehmen Sie doch bitte Kontakt zu uns auf!
Sollten Sie kein Objekt gefunden haben, das Ihren Wünschen entspricht, beraten wir Sie gern persönlich und helfen Ihnen bei der Suche.

Telefon: 0202-75943676
info@imwrc.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 9:00-18:00h
und nach Vereinbarung

Oder über das:
Kontaktformular
Anfrage senden

595HK

IMWRC – Exquisite Stadtvilla in Schwelm! Saniert – gehoben – denkmalgeschützt!

Sie suchen Immobilien in Schwelm?
Ob Norden, Osten, Süden oder Westen...
IMWRC hat die Besten!

BESONDERHEIT

Diese beeindruckende Stadtvilla punktet mit sowohl äußerer, als auch mit innerer Schönheit!

Komplett saniert, präsentiert sich diese ehemalige Fabrikantenvilla von ca. 1875 in altem Glanz.
Die gehobene und zeitgemäße Ausstattung der 4 Wohneineinheiten (Teileigentum), die neuen, modern gestalteten Terrassen und Dachterrassen führen dieses Denkmalschutzobjekt in die Moderne und zeugen von einem respektvollen Umgang mit den historischen Vorgaben.

OBJEKTBESCHREIBUNG

Errichtet wurde diese freistehende, voll unterkellerte Stadtvilla in massiver Bauweise ca. 1875 auf einem ca. 870 m² großen Grundstück.
Sie erstreckt sich über EG/OG und ein DG (ehemalige Bedienstetenwohnung im Mezzanin) und hat eine beeindruckende Fassade mit aufwendigem Dekorationsgut, besonders im Bereich der „Beletage“ (OG) mit Dreiecksgiebeln und einem auffälligen, massiven Kransgesims.
Das neue, flache Walmdach ist ein Betondach mit Bitumeneindeckung und entspricht in Form und Neigung dem Originaldach.
Die zweiflügeligen Fenster mit Oberlichtern haben weiße Holzrahmen; auch hier wurde ein originalgetreues Erscheinungsbild bewahrt.
Im Mezzaningeschoss wurden Lichthöfe und bodentiefe Fenster mit französischen Balkonen installiert, um für einen ausreichenden Lichteinfall zu sorgen.
Die Haustüre ist im Original erhalten und wird über eine beidseitig begehbare Treppe erreicht. Die schön verzierten Metallgeländer finden ihr Gegenstück in dem passend gestalteten Wetterschutzdach. Der Eingang führt in ein bemerkenswertes Treppenhaus mit vielen historischen Details.
Die EG-Fläche wird durch einen moderneren, schlichten Anbau von Bj. ca. 1930 erweitert, der sich unauffällig anfügt.

Insgesamt stehen hier 4 Wohneinheiten in Teileigentum zur Verfügung. Die gesamte Wohnfläche aller WE beläuft sich auf ca. 420 m², verteilt auf zwei WE im EG inklusive Anbau und je eine WE in OG und Mezzaningeschoss.
Derzeit ist WE 1+2 im EG der Villa als eine Wohnung mit ca. 171 m² genutzt.
Zu dieser WE gehört der ansprechend gestaltete Garten mit schönen Terrassen.
Das OG bietet eine Wohnung mit ca. 134 m² Wfl. und hat zwei miteinander verbundene Dachterrassen in exklusiver Ausführung mit Holzboden und Metallgeländern.
Das Mezzaningeschoss hat eine ca. Wfl. von 126 m² und eine über eine eigene Wendeltreppe zu begehende Dachterrasse.

Alle Innenausstattungen sind hochwertig mit weitestgehend erhaltenen Originaltüren,
Marmor-, Granit- und Parkettböden. Die Bäder sind neu und zeitgemäß mit weißen Wandfliesen und Sanitärelementen, Duschen und/oder Wannen. Zusätzlich verfügen die WE in EG und DG über ein separates Gäste-WC.

Der Keller ist ausnehmend ordentlich, gepflegt und hell und bietet neben den üblichen Nutzungsarten, wie Heizung oder Waschtrockenraum auch Kellerabteile für die Parteien.

Es stehen 3 massive Garagen sowie ein Außenstellplatz am Haus zur Verfügung.
Der Fernsehempfang ist über Kabelanschluss gewährleistet.
Beheizt wird das Objekt über eine Gas-Zentralheizung inklusive Warmwasseraufbereitung.

Die Jahresnettokaltmiete beläuft sich auf ca. € 42.000,-.

AUFTEILUNG

EG inklusive Anbaufläche

  • zwei WE in Teileigentum
  • derzeit als eine Wohnung genutzt
  • 5 Zimmer/K/2x Flur/2xBad/Gäste-WC
  • ca. 171 m² Wfl.
  • Garten zur Alleinnutzung
  • zwei Terrassen
  • zwei Kellerräume
  • eine Garage mit Hausgeld € 7,- inkl. Rücklage
  • ein Außenstellplatz
  • Hausgeld W1 € 383,- und W2 € 256,-, inklusive Rücklage
  • vermietet

OG

  • eine WE in Teileigentum
  • 4 Zimmer/K/2xFlur/Bad
  • zwei Dachterrassen, miteinander verbunden
  • ein Kellerraum
  • eine Garage mit Hausgeld € 7,- inkl. Rücklage
  • Hausgeld € 525,- inkl. Rücklage
  • vermietet

DG

  • eine WE in Teileigentum
  • 3 Zimmer/K/Flur/Bad/Gäste-WC
  • ca. 126 m² Wfl.
  • eine Dachterrasse; über Wendeltreppe
  • ein Kellerraum
  • ein Stellplatz für € 25,- p.m.
  • Hausgeld € 432,- inkl. Rücklage
  • derzeit in der Sanierung; noch frei

Objektrelevante Unterlagen liegen im Büro zur Einsicht bereit.
Diskrete Außenbesichtigungen sind jederzeit möglich. Innenbesichtigungen nur nach Absprache.

Wir bitten um Verständnis, dass bei Erstbesichtigungen vermietete Wohnungen oft nicht zugänglich sind.

Ein Energieausweis ist nicht erforderlich, das gesamte Gebäude steht unter Denkmalschutz

AUSSTATTUNG

  • ehemalige Fabrikantenvilla, Bj. ca. 1875
  • Denkmalschutz
  • umfassend saniert
  • Grundstück ca. 870 m²
  • freistehend
  • voll unterkellert, mit Kellerabteilen für die Parteien
  • mit Anbau Bj.ca. 1930
  • massive Bauweise
  • flaches Walmdach; Beton mit Bitumeneindeckung, neu
  • aufwendige Fassadengestaltung mit baujahrestypischen Dekorationselementen
  • Fenster in Holzrahmen, weiß, zweiflügelig, Oberlichter
  • Lichthöfe und bodentiefe Fenster mit französischen Balkonen im DG
  • originale Haustüre, Zugangstreppe mit verziertem Metallgeländer
  • Metall-Wetterschutzdach in passender Optik
  • Treppenhaus mit historischen Details im Empfangsbereich
  • in Teileigentum aufgeteilt; 4 WE
  • insgesamt ca. 420 m² Wfl.
  • W1+WE2 im EG/Anbau mit ca. 171 m² Wfl als eine Wohnung genutzt; vermietet
  • W3 im OG mit ca. 134 m² Wfl.; vermietet
  • W4 im DG/Mezzanin mit ca. 126 m² Wfl.; noch in der Sanierung
  • insgesamt 3 Garagen, ein Außenstellplatz am Haus
  • rückwärtiger Garten mit schöner Bepflanzung, Terrassen
  • zwei zusammenhängende Dachterrassen (auf den Anbaudächern liegend) im OG
  • eine Dachterrasse über dem Mezzaningeschoss; über Wendeltreppe erreichbar
  • hochwertige Ausstattung
  • Marmor-, Granit-, Parkettböden
  • weitestgehend historische Zimmertüren
  • Kabelanschluss
  • Gas-Zentralheizung inklusive Warmwasseraufbereitung

FAZIT

Diese Stadtvilla setzt Maßstäbe!

Dank des feinen Gespürs bei der umfassenden Sanierung gehen hier Denkmalschutz und zeitgemäßes Wohnen eine optimale Verbindung ein.
Mit seinem hohem Qualitätsanspruch an Gestaltung und Ausstattung, bietet dieses Haus Schönheit, Funktionalität und Rentabilität unter einem Dach!
Die außergewöhnlichen Dachterrassen, der gepflegte Garten und die Garagen bilden mit den großzügig geschnittenen, komfortablen WE ein Gesamtpaket der Extraklasse.

Setzten SIE ein Statement

und entscheiden sich für diese bemerkenswerte Immobilie.
Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin und zeigen Ihnen die Vorzüge dieses Objektes vor Ort!

LAGE

Man findet diese Offerte in Schwelm, der „Pforte Westfalens“.
Schwelm liegt im Ennepe-Ruhr-Kreis an der Grenze zum Bergischen Land und wird umgeben von den Nachbarstädten Sprockhövel, Gevelsberg, Ennepetal und Wuppertal.
Die Stadtvilla zeigt gute Anbindungen an den ÖPNV. Die nächste BAB- Auffahrt ist ebenfalls nahebei.
Die Dinge des täglichen Gebrauchs sind alle leicht im Schwelmer Stadtzentrum zu erwerben, welches man in knapp 10 Minuten Fußweg erreicht. Hier finden sich alle Einrichtungen, vom Krankenhaus, über Ärzte, Apotheken, Banken, Ämter und Schulen.

SONSTIGES

Wichtiger Hinweis:
Nach dem Geldwäschegesetz (gem. §2 Abs. 1 Nr.10 GwG) vom 29.11.2011 sind wir als Immobilienbüro verpflichtet, die Identität des Interessenten festzuhalten.
Daher möchten wir Sie bitten, sich beim Ersttermin durch ein gültiges Ausweisdokument auszuweisen.
Bei juristischen Personen/Firmen ist der Handelsregisterauszug vorzulegen.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.
Selbstverständlich werden Ihre Daten diskret behandelt, bei allen weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir stellen Ihnen unser Unternehmen vor:

Wir, als IMWRC -  Immobilien Markt Wuppertal Ralf Clamor, geschäftsansässig Werth 67-69, D – 42275 Wuppertal, Gewerbeerlaubnis nach § 34c, erteilt durch die Stadt Wuppertal, begleiten Sie Schritt für Schritt zu Ihrer Wunschimmobilie.


Unser Service für den Käufer:

Finanzierungen und Kredite
auch ohne Eigenkapital
Erstellung von Wertgutachten
Objektanalyse
notarielle Abwicklung
Wohnflächen – Berechnung
Sanierung / Renovierung
Umzug
Haus & Mietverwaltung

Unser Service für den Verkäufer:

Erstellung des Exposés
bildliche Inserate
diskrete Vermarktung
Markt – Analyse
kostenlose Vermarktung Ihrer Immobilie
Bonitäts – Prüfung der Käufer
Schufa & Creditreform – Abfrage

Mit Immobilien sichern Sie sich den ersten Grundstein Ihrer Zukunft.

Profitieren auch Sie von den günstigen Zinsen!
Gern erstellen wir Ihnen ein umfassendes Gesamtangebot.


Alle Angaben zur Immobilie beruhen auf Aussagen des Verkäufers. Trotz sorgfältiger Überprüfung übernehmen wir keine Gewähr auf die Richtigkeit und Vollständigkeit.

Preis
Kaufpreis: € 725.000,-
Provision: 3,57 % für den Käufer inkl. MwSt.
Es liegt vom Eigentümer ein Alleinauftrag vor. Sämtliche Verhandlungen und Besichtigungen werden über IMWRC – Immobilien durchgeführt. Erlaubnis nach § 34 c durch die Stadt Wuppertal.



Überblick
Haustyp: Stadtvilla
ehemalige Fabrikantenvilla

Wohnfläche: ca. 420 m²

Grundstück: ca. 870 m²

Zimmer: 12

Baujahr: ca. 1875

Garage: 3 Garagen

Garten: Dachterrassen, Garten,
Terrassen

Energieausweis: nicht erforderlich
Denkmalschutz