haeuser kaufen Haben Sie Interesse an dem vorgestellten Objekt? Dann nehmen Sie doch bitte Kontakt zu uns auf!
Sollten Sie kein Objekt gefunden haben, das Ihren Wünschen entspricht, beraten wir Sie gern persönlich und helfen Ihnen bei der Suche.

Telefon: 0202-75943676
info@imwrc.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 9:00-18:00h
und nach Vereinbarung

Oder über das:
Kontaktformular
Anfrage senden

607HK

IMWRC – Burgblick in Altena! Schönes MFH mit Stellplätzen – voll vermietet!

Sie suchen Immobilien in Altena?
Ob Norden, Osten, Süden oder Westen...
IMWRC hat die Besten!

BESONDERHEIT

Eine ansprechende Fassadengestaltung – ein Treppenhaus mit klassischen Zierelementen– große und helle Wohnungen mit hohe Decken – aufwendige Stuckverzierungen - all das macht die Attraktivität dieses MFH aus!
3 Stellplätze, einen Hof und eine Lage mit guter Infrastruktur und Anbindungen machen das Angebt komplett.
Und das Tüpfelchen auf dem i: ein freier Blick auf das Wahrzeichen der Stadt – Burg Altena!

OBJEKTBESCHREIBUNG

Dieser klassische Altbau wurde als Eckhaus gebaut und steht auf einem 593 m² großen Grundstück.
Es ist einseitig angebaut, voll unterkellert und erstreckt sich über EG, OG und DG.Die Fassade präsentiert sich mit auffälligen dunkelbraun – vanille- Kontrasten, einem erhöhten Ziergiebel mit geschwungener Form und einem vorspringenden Gebäudeteil.
Das verschieferte Mansarddach bietet auch im DG großzügigen Wohnraum und Helligkeit.
Die zumeist zweiflügeligen Fenster haben weiße Kunststoffrahmen, Oberlichter und verfügen über Isolierverglasungen.
Rechts führt ein gepflasterter Weg zur Hausrückseite und dem kleinen, gepflasterten Hof, wo auch die Mülltonnen untergebracht sind. Von hier erstreckt sich leicht hanglagig ein wilder Gartenbereich, der den Mietern einen Blick ins Grüne beschert.
Hofseitig liegt auch der Hauseingang, der über einige wenige Treppenstufen erreichbar ist. Die weiße Haustüre ist modern und hat Glaseinsätze, welche Licht in den Flur lassen. Die Briefkästen für die Parteien sind außen angebracht.
Das Altbautreppenhaus zeigt sich klassisch mit Holztreppen und gedrechselten Geländern, erwähnenswert sind die Stuckverzierungen an der Decke.

Es stehen hier ca. 368 m² Wohnfläche zur Verfügung, verteilt auf 3 WE, je eine pro Geschoss.
Im EG liegt eine ca. 115 m² große Wohnung. Die Besonderheit ist hier der ehemalige Apothekeneingang, der frontseitig noch existiert und nun zu einer Art gläsernem Windfang/Loggia mit Nutz- und Wohnwert zur EG-Wohnung dazu gehört.
Wohnung 2 im OG verfügt über ca. 128 m² Wfl.
Die großen und zahlreichen Fenster straßenseitig im Bereich des vorspringenden Gebäudeteils wirken wie ein luftiger Erker, der dieser Wohnung seinen Reiz verleiht.
Im DG liegt die dritte WE mit ca. 125 m² Wfl. Letztere hat eine ansehnliche Dachterrasse zur Straßenseite aufzuweisen.

Alle Wohnungen entsprechen in ihrer Ausstattung den gängigen Standards, können aber mit ihren hohen Decken, den schönen Stuckverzierungen und der Helligkeit dank der vielen, großen Fenster zusätzlich beeindrucken.

Der Keller ist ordentlich und verfügt neben den üblichen Nutzungsarten für Heizung etc. über separate Kellerabteile für die Parteien.

Zum MFH gehören drei eigene Außenstellplätze, die um das Haus herum verteilt liegen.
Beheizt wird das MFH über eine Gas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung.
Das Haus ist voll vermietet.

Die Jahresnettokaltmiete beläuft sich auf ca. € 17.300,-.

AUFTEILUNG

EG

  • eine WE mit
  • 3,5 Zimmern /K/D/B
  • ca. 115 m² Wfl.
  • vorgesetzter Glaswindfang/Loggia (ehemaliger Apothekeneingang)

OG

  • eine WE mit
  • 3,5 Zimmern /K/D/B
  • ca. 128 m² Wfl.
  • mit Erkerzimmer mit hohen, großen Fenstern

DG

  • eine WE mit
  • 3,5 Zimmern /K/D/B
  • ca. 125 m² Wfl.
  • eine Dachterrasse

Objektrelevante Unterlagen liegen im Büro zur Einsicht bereit.
Diskrete Außenbesichtigungen sind jederzeit möglich.
Innenbesichtigungen nur nach Absprache.

Wir bitten um Verständnis, dass bei Erstbesichtigungen vermietete Wohnungen oft nicht zugänglich sind.

Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.
Es besteht kein Denkmalschutz.

AUSSTATTUNG

  • MFH, Altbau
  • kein Denkmalschutz
  • Grundstück 593 m²
  • Eckhaus
  • einseitig angebaut
  • voll unterkellert
  • Mansarddach, verschiefert
  • aufgelockerte Fassadengestaltung, Ziergiebel, vorspringender Gebäudeteil
  • Putz in hell-dunkel Kontrast
  • Fenster in weißen Kunststoffrahmen, Isolierverglasungen
  • Gaubenfenster im DG
  • Hauseingang an der Rückseite
  • moderne Haustüre mit Glaseinsätzen
  • Briefkästen außen
  • Altbautreppenhaus
  • Stuckverzierungen im Treppenhaus und den Wohnungen
  • 3 WE mit insgesamt ca. 368 m² Wfl.
  • je eine große WE pro Geschoss
  • EG-Wohnung mit Glaswindfang/Loggia (ehemaliger Apothekeneingang), ca. 115 m² Wfl.
  • OG-Wohnung mit großem Erkerzimmer mit deckenhohen Fenstern, ca. 128 m² Wfl.
  • DG-Wohnung mit Dachterrasse zur Straßenseite, ca. 125 m² Wfl.
  • rechtsseitig Zuwegung zum Hof und Hauseingang
  • Mülltonen-Unterbringung im Hof
  • Grünbereich angrenzend
  • 3 Außenstellplätze
  • Gas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
  • voll vermietet
  • Burg-Blick

 

FAZIT

Eine rentable Anlage mit romantischem Touch!
Der freie Blick auf Burg Altena ist zweifelsohne ein Anreiz, sich für dieses schöne MFH zu begeistern!

Die vermieteten WE mit ihren hohen Decken und den Stuckverzierungen tun ihr Übriges, um das Interesse zu wecken.
Als weitere Lockmittel dienen 3 hauseigene Stellplätze, ein ordentlicher Hof und die verkehrsgünstige Lage.

Haben wir IHR Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und wir helfen Ihnen weiter!

LAGE

Man findet das hier beschriebene Angebot in Altena im Märkischen Kreis/Sauerland im Tal der Lenne.
Sie entstand unterhalb der im 12. Jahrhundert begründeten Burg Altena, die noch heute ein weithin sichtbares Wahrzeichen der Stadt darstellt. Die Umgebung dieser Kleinstadt ist geprägt durch weitläufige Landschafts- und Naturschutzgebiete, die zum Naturpark Sauerland-Rothaargebirge gehören.
Die Lage des MFH in Altena ist als verkehrsgünstig zu beschreiben, der nächste Bahnhof ist in unmittelbarer Nähe und alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, einschließlich Schulen und Discounter sind in Reichweite.
Die nächste BAB- Auffahrt liegt ca. 20 min entfernt.

SONSTIGES

Wichtiger Hinweis:
Nach dem Geldwäschegesetz (gem. §2 Abs. 1 Nr.10 GwG) vom 29.11.2011 sind wir als Immobilienbüro verpflichtet, die Identität des Interessenten festzuhalten.
Daher möchten wir Sie bitten, sich beim Ersttermin durch ein gültiges Ausweisdokument auszuweisen.
Bei juristischen Personen/Firmen ist der Handelsregisterauszug vorzulegen.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.
Selbstverständlich werden Ihre Daten diskret behandelt, bei allen weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir stellen Ihnen unser Unternehmen vor:

Wir, als IMWRC -  Immobilien Markt Wuppertal Ralf Clamor, geschäftsansässig Werth 67-69, D – 42275 Wuppertal, Gewerbeerlaubnis nach § 34c, erteilt durch die Stadt Wuppertal, begleiten Sie Schritt für Schritt zu Ihrer Wunschimmobilie.


Unser Service für den Käufer:

Finanzierungen und Kredite
auch ohne Eigenkapital
Erstellung von Wertgutachten
Objektanalyse
notarielle Abwicklung
Wohnflächen – Berechnung
Sanierung / Renovierung
Umzug
Haus & Mietverwaltung

Unser Service für den Verkäufer:

Erstellung des Exposés
bildliche Inserate
diskrete Vermarktung
Markt – Analyse
kostenlose Vermarktung Ihrer Immobilie
Bonitäts – Prüfung der Käufer
Schufa & Creditreform – Abfrage

Mit Immobilien sichern Sie sich den ersten Grundstein Ihrer Zukunft.

Profitieren auch Sie von den günstigen Zinsen!
Gern erstellen wir Ihnen ein umfassendes Gesamtangebot.


Alle Angaben zur Immobilie beruhen auf Aussagen des Verkäufers. Trotz sorgfältiger Überprüfung übernehmen wir keine Gewähr auf die Richtigkeit und Vollständigkeit.

Preis
Kaufpreis: € 239.000,-
Provision: 3,57 % für den Käufer inkl. MwSt.
Es liegt vom Eigentümer ein Alleinauftrag vor. Sämtliche Verhandlungen und Besichtigungen werden über IMWRC – Immobilien durchgeführt. Erlaubnis nach § 34 c durch die Stadt Wuppertal.



Überblick
Haustyp: MFH

Wohnfläche: ca. 368 m²

Grundstück: 593 m²

Zimmer: 9

Garage: 3 Außenstellplätze

Baujahr: unbekannt

Vermietungsstand: vermietet

Heizungsart: Zentralheizung

Energieträger: Gas

Energieausweis: liegt zur Besichtigung vor